Kategorien

Preis

€ 0 - € 135

Lieverung:

On sale

Verkaufshits

Sonderangebote

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Bei der Bestellung von Waren auf www.SunnyKids-UV-Schutzkleidung.de akzeptieren Sie die untenstehenden Bedingungen. Wir bitten Sie deswegen, diese Bedingungen gründlich durchzulesen, damit Sie über alle Einzelheiten informiert sind und auch in Zukunft gern mit uns handeln werden. Wenn Sie Fragen haben oder wenn Sie Hilfe oder Beratung brauchen, zögern Sie nie, uns zu kontaktieren.
Sie erreichen uns Werktags von 9.00 bis 15.30 Uhr unter der Rufnummer 0049 334445566 oder per E-Mail: http://www.sunnykids-uv-schutzkleidung.de/kontaktieren-sie-uns

§ 1 Geltungsbereich und Anbieter
(1) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Sie
bei Sunnykids-UV-Schutzkleidung tätigen,
StoereKindjes Artikelen Webshops
Geschäftsführer: Angela Schop,
Btw-nummer: NL852496849B01
E-Mail: http://www.sunnykids-uv-schutzkleidung.de/kontaktieren-sie-uns
(2) Das Warenangebot in unserem Online-Shop richtet sich ausschließlich an Käufer, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.
(3) Unsere Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten gegenüber Unternehmen somit auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Der Einbeziehung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen eines Kunden, die unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen widersprechen, wird schon jetzt widersprochen.
(4) Vertragssprache ist ausschließlich deutsch.
(5) Sie können die derzeit gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf der
Website abrufen und ausdrucken.

§ 2 Vertragsschluss
(1) Die Warenpräsentation im Online-Shop stellt keinen verbindlichen Antrag auf den Abschluss eines Kaufvertrages dar. Vielmehr handelt es sich um eine unverbindliche Aufforderung, im Online-Shop Waren zu bestellen.
(2) Mit Anklicken des Buttons „Jetzt bestellen“ geben Sie ein verbindliches Kaufangebot ab (§ 145 BGB).
(3) Nach Eingang des Kaufangebots erhalten Sie eine automatisch erzeugte E-Mail, mit der wir bestätigen, dass wir Ihre Bestellung erhalten haben (Eingangsbestätigung). Diese Eingangsbestätigung stellt noch keine Annahme Ihres Kaufangebots dar. Ein Vertrag kommt durch die Eingangsbestätigung noch nicht zustande.
(4) Ein Kaufvertrag über die Ware kommt erst zustande, wenn wir ausdrücklich die Annahme des Kaufangebots erklären oder wenn wir die Ware – ohne vorherige ausdrückliche Annahmeerklärung – an Sie versenden.

§ 3 Preise
Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.
§ 4 Fracht und Lieferung
Alle Bestellungen werden innerhalb von 1-2 Werktagen ab Bestelldatum abgesandt (bei Sale innerhalb von 3-5 Tagen). Die Lieferzeit nach Deutschland ist 3-5 Werktage und die Lieferzeit in weitere Länder hängt von dem jeweiligen Empfangsland ab.
Wir verschicken mit DPD.
Deutsland: 4,99 € // Kostenfreier Versand ab 75 Euro
Niederlande: 3,95 €
Frankreich, Österreich: 7,99 €
Schweiz: 18 €

§ 5 Bezahlung

Bei SunnyKids-UV-Schutzkleidung können Sie folgende Zahlverfahren verwenden:
Visa (1,75%)
MasterCard (1,75%)
American Express (3,75%)
PayPal (3,75%)
Die Beträge in Klammern sind die Gebühre für die Zahlung mit Karte via PayPal.
Die Versandkosten hängen vom Empfangsland ab.

§ 6 Widerrufsrecht

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Bitte achten Sie darauf, Artikel im gleichen Zustand und Menge als beim Empfang zurückzugeben. Dafür können Sie gerne die Verpackung von uns wiederverwenden.

Sie können die bestellten Artikel nicht ablehnen. Falls Sie die Artikel doch nicht haben wollen, nehmen Sie sie erstmal an und schicken Sie sie nachher an uns zurück. Wir empfehlen, dass Sie die Sendung mit einer Track-Nummer versehen lassen. Wir behalten uns Preisänderungen, Irrtümer und ausverkaufte Artikel vor.

Wollen Sie einen oder mehrere Artikel zurücksenden, füllen Sie bitte den Rücksendeschein aus, den Sie mit Ihrer Sendung bekommen haben und legen diesen zusammen mit den betreffenden Artikeln in Originalverpackung in einen Versandkarton. Natürlich dürfen Sie die Artikel anprobieren, bei Rücksendung aber achten Sie bitte darauf, die Artikel nicht zu beschmutzen.
Sie tragen die Kosten für den Rückversand selbst, es sei denn, es handelt sich um eine Reklamation.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,

UnternehmensnameSunnyKids-UV-Schutzkleidung.de
Adresse:                      Königsborner Str 26a 
                                   39175 Biederitz 
                                   Deutschland

e-Mail:                         http://www.sunnykids-uv-schutzkleidung.de/kontaktieren-sie-uns

                                   oder

                                   info@SunnyKids-UV-Schutzkleidung.de

Telefon (Kosten)          +31681233756

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

Sollte der Versand der bestellten Waren von uns zu Ihnen aufgrund des Bestellwertes Ihrer Bestellung für Sie kostenfrei sein und machen Sie bei mehreren bestellten Waren nur bezüglich eines Teils der Waren von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch, so dass der Teil der bei Ihnen verbleibenden Waren den Betrag der Versandkostenfreiheit nicht erreicht, so haben Sie die Versandkosten (der Warenzusendung) in der Höhe zu tragen, wie sie angefallen wären, wenn Sie nur die bei Ihnen verbliebenen Waren bestellt hätten. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an

Unternehmensname: SunnyKids-UV-Schutzkleidung.de
Adresse:                      Königsborner Str 26a 
                                   39175 Biederitz 
                                  Deutschland
e-Mail:                        http://www.sunnykids-uv-schutzkleidung.de/kontaktieren-sie-uns

                                  oder

                                  info@SunnyKids-UV-Schutzkleidung.de

Telefon (Kosten)         +31681233756

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

§ 7 Reklamation

Wenn die Qualität Ihren Erwartungen nicht entspricht
Als Ausgangspunkt verkaufen wir qualitativ sehr hochwertige Baby- und Kinderkleidung. Wenn Sie trotzdem eine fehlerbehaftete Ware erhalten sollten, bitten wir Sie, sich an uns zu wenden. Nach Anerkennung der Reklamation werden wir alles tun, um den Fehler zu beheben.

Wir gewähren Ihnen zwei Jahre Garantie ab Kaufdatum für Material- und Fabrikationsfehler.
Sie haben in Gewährleistungsfälle Anspruch auf eine der folgenden Lösungen:
• Eine Ersatzlieferung: Sie geben die Ware zurück und erhalten im Austausch die gleiche Neuware.
• Eine Preisminderung: Sie behalten die Ware und lassen sich einen Teil des Kaufpreises erstatten.
• Rücktritt: Sie machen den Kauf rückgängig und bekommen Ihr Geld zurück.

Dies ist dadurch bedingt, dass die Reklamation berechtigt ist, und dass Sie den Fehler nicht selbst verursacht haben. Wir bitten Sie, Mängel an der Ware binnen angemessener Frist anzuzeigen. Gerne erhalten wir Fotos von dem Mangel, bevor Sie die Ware zurücksenden, damit wir die Reklamation genehmigen können.

Kontaktieren Sie SunnyKids-UV Schutzkleidung wenn Sie eine Ware bemängeln wollen.
Die Rücksendung erfolgt bitte an:
SunnyKids-UV Schutzkleidung
Königsborner Straße 26a
39175 Biederitz
Telefonnummer: 0392 9267 8191

E-Mail: : http://www.sunnykids-uv-schutzkleidung.de/kontaktieren-sie-uns

Bei Rücksendungen geben Sie bitte die Auftragsnummer an.

§ 8 Sicherheit
Bei SunnyKids-UV-Schutzkleidung sicher einkaufen
SunnyKids-UV-Schutzkleidung erhält keinerlei Information über Ihre Kreditkarte, und Ihre Kartennummer wird nicht gespeichert.
Durch die SSL (Secure Socket Layer) Verschlüsselung in unserem Zahlungssystem gehen Sie für den Fall eines Missbrauchs Ihrer Karte kein eigenes Risiko ein. Wenn Sie Ihre Kreditkartenabrechnung erhalten, haben Sie jederzeits die Möglichkeit, den Kauf rückgängig zu machen. Auf diese Weise bietet Ihnen diese Bezahlungsweise sogar mehr Sicherheit als in einem physischen Geschäft.

§ 9 Haftung
(1) Im Übrigen gilt folgende beschränkte Haftung: Bei leichter Fahrlässigkeit haften wir nur im Falle der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen dürfen (Kardinalpflicht). Die Haftung für leichte Fahrlässigkeit ist der Höhe nach beschränkt auf die bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schäden, mit deren Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Diese Haftungsbeschränkung gilt auch zugunsten unserer Erfüllungsgehilfen.

§ 10 Schlussbestimmungen
(1) Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen im Übrigen nicht berührt.
(2) Auf Verträge zwischen uns und Ihnen ist ausschließlich deutsches Recht anwendbar unter Ausschluss der Bestimmungen der United Nations Convention on Contracts for the International Sale of Goods (CISG, „UN-Kaufrecht“).
(3) Sind Sie Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich- rechtliches Sondervermögen, so ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit Verträgen zwischen uns und Ihnen.

§ 11 Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages einschließlich dieser Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden oder sollte der Vertrag eine nichtvorhergesehene Lücke aufweisen, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.

§ 12 - Online-Beschwerdeverfahren

Zur außergerichtlichen Beilegung von kundenrechtlichen Streitigkeiten hat die Europäische Union eine Online-Plattform (“OS-Plattform”) eingerichtet, an die der Kunde sich demnächst wenden kann. Die Plattform ist zu finden unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/“. Emailadresse des Online-Shops lautet: info@sunnykids-uv-schutzkleidung.de.